Brand Pfarrhof
Geschrieben von Haitzinger Thomas   
Donnerstag, 17. Mai 2018
1989982_cms2image-fixedwidth-640x0_1q-gd8_idvjxb.jpg









Im Dachstuhl des Frankenmarkter Pfarrhofes brach gestern, Mittwoch, aus unbekannter Ursache ein Brand aus, berichtet die Polizei. Dies bemerkte gegen 20.45 Uhr eine Frankenmarkterin. Sie schlug sofort Alarm und wählte den Notruf. Die Landeswarnzentrale löste daraufhin umgehend Alarmstufe zwei aus. So wurden nach den Feuerwehren Frankenmarkt und fchRaspoldsedt auch noch die Feuerwehren Fornach, Mösendorf, Pöndorf, Reittern, Schwaigern, Vöcklamarkt, Weißenkirchen im Attergau, Wilding-Mühlberg und Vöcklabruck alarmiert.

Pfarrer war nicht zuhause

Diese brachten das Feuer gegen 22.30 Uhr unter Kontrolle. "Eine Ausbreitung auf weitere Gebäude - auch die daneben befindliche Kirche verhinderten die Einsatzkräfte", berichtet der Einsatzleiter der Feuerwehr Frankenmarkt, Kommandant Karl-Heinz Kirtsch. Der Pfarrer war nicht im Gebäude als der Brand ausbrach. Er ist nun bei Mitgliedern des Pfarrgemeinderat untergebracht. Wie schwer das Gebäude durch den Brand beschädigt wurde, kann derzeit nicht eingeschätzt werden, berichtet die Polizei. 

UPDATE 

In den Vormittagsstunden des 17. Mai 2018 wurde das Pfarrheim durch Ermittler des Landeskriminalamtes (Ermittlungsbereich Brand), dem Bezirksbrandermittler der Polizeiinspektion Timelkam sowie dem Brandsachverständigen der Brandverhütungsstelle für OÖ untersucht. Im Zuge der technischen Ursachenermittlung konnte das vorsätzliche Einbringen einer Zündquelle ausgeschlossen werden. Als Brandursache wurde einer Kerze, die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruches in einem Gebetsraum im Obergeschoß des Pfarrheimes befand, festgestellt. Durch den Brand wurde das Gebäude stark beschädigt und ist nicht mehr bewohnbar. Der entstandene Gesamtschaden ist derzeit noch nicht bekannt.

Quelle: LPD Oberösterreich

Foto: fotokerschi.at

Text :https://www1.meinbezirk.at/voecklabruck/c-lokales/frankenmarkter-pfarrhof-brannte-lichterloh_a2618228

 
Vollversammlung mit Neuwahlen
Geschrieben von Haitzinger Thomas   
Dienstag, 24. April 2018
img-20180421-wa0005.jpg









 

Unter Vorsitz des Bürgermeisters Peter Zieher fand am 20.4. die Wahl des neuen Kommandos anlässlich der Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Raspoldsedt statt.

Kommandant Ebner Herbert der seit 2013 an der Spitze der FF Raspoldsedt stand legte sein Amt zurück, zum neuen Kommandant der FF Raspoldsedt wurde der bisherige Stellvertreter Franz Krempler gewählt. Neu wurde auch der Kdt. Stv. gewählt, diese Funktion übernimmt ab sofort Florian Hufnagl. Als neuer Schriftführer wurde Gerald Sieberer gewählt der damit den bisherigen Amtswalter Thomas Haitzinger ablöst. Als Kassenführer wurde Günter Aichinger für die kommende Funktionsperiode bestätigt. Die Aufgaben des Gerätewarts verrichtet weiterhin Anton Nußdorfer jun.

Nach den Berichten über die verschiedenen Tätigkeiten wurden auch noch Ehrungen und Beförderungen durchgeführt, vier Jungfeuerwehrmitglieder wurden angelobt und damit förmlich in die Reihen ihrer Kameraden aufgenommen. Für 25 jährige Mitgliedschaft wurden die Kameraden Seiringer Erwin und Hauser Gerhard ausgezeichnet.

Zum Oberfeuerwehrmann wurden die Kameraden Lochner Bernhard und Oberascher Sebastian befördert.

In Würdigung der besonderen Verdienste im Feuerwehrwesen wurden die Kameraden Schachinger Karl und Breitwimmer Anton mit der Verdienstmedaille des Bezirkes 1. Stufe ausgezeichnet. Haitzinger Thomas, Ebner Herbert und Rauchenzauner Georg in 2. Stufe und Griesmayr Johann, Hufnagl Florian und Griesmayr Johann jun. erhielten die Verdiestmedaille in 3. Stufe.

Wir gratulieren dem neuem Kommando und den beförderten und geehrten Kameraden recht herzlich !


weiter …
 
Flurreinigungsaktion
Geschrieben von Haitzinger Thomas   
Donnerstag, 19. April 2018
Dass der Feuerwehr die Umwelt sehr am Herzen liegt bewies unsere Feuerwehrjugend im Rahmen der heurigen Flurreinigungsaktion unserer Gemeinde am Samstag den 14.04. Mit Handschuhen und Müllsäcken „bewaffnet“, wurde die Flurreinigung genauestens durchgeführt dabei kam auch der Spaß nicht zu kurz, danke an allen die mitgeholfen haben !
img-20180414-wa0007.jpg
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 13 von 120

Unwetterwarndienst

Wetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Statistik

Mitglieder: 4
News: 173
Weblinks: 23
Besucher: 431737
© 2018 Freiwillige Feuerwehr Raspoldsedt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
Webdesign & Umsetzung: iwsDESIGN 2008